Arbeitgeberpreis 2019

     

     

    Arbeitgeber aus Dessau-Roßlau, die ihren Beschäftigten eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen, können sich ab sofort um den Preis „Arbeitgeber der Zukunft“ 2019 bewerben. Dieser wird seit 2017 jährlich von der Arbeitgeberinitiative „Familienbewusstes Arbeiten“ Dessau-Roßlau ausgelobt. Schirmherr ist erneut Oberbürgermeister Peter Kuras.

    Der Preis soll ein Ansporn für Arbeitgeber sein, sich mit der Thematik und den positiven Effekten einer familienbewussten Unternehmenskultur zu befassen. Zugleich soll er besonders engagierte Akteure würdigen und das Spektrum der Möglichkeiten bekannter machen, Arbeit familienfreundlicher zu gestalten. 2019 steht der Bereich Arbeitsorganisation im Mittelpunkt, d.h., familienfreundliche Arbeitszeitmodelle etc. gehen stärker in die Bewertung ein.

    Erstmals wird mit der Plakette auch ein Preisgeld in Höhe von 2.000 € vergeben, das Sie bei Ihren familienfreundlichen Aktivitäten unterstützen soll.

    Bewerbung:

    Das Bewerbungsformular können Sie hier herunterladen. Diesem können Sie bei Bedarf noch ergänzende Beschreibungen beifügen.

    Einreichung:  

    Per Post im verschlossenen Umschlag, Stichwort „Preis Arbeitgeber der Zukunft“ an: IHK Halle-Dessau, z. Hd. Herrn Horn, Lange Gasse 3, 06844 Dessau-Roßlau

    oder

    per Mail an: Frau Ziegler-Pierce, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  

     

    Bewerbungsschluss: 31. Juli 2019

     

    Kontakt: Fragen beantwortet Ihnen gern 

    Silke Ziegler-Pierce
    IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH
    Tel.:    0176 19195012    
    E-Mail:  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.