Vision

    Die Arbeitgeberinitiative Dessau-Roßlau „Familienbewusstes Arbeiten“ will mit mehr Familienfreundlichkeit zur Fachkräftesicherung und  -gewinnung in der Region Dessau-Roßlau beitragen. 

    So legen gerade junge Fachkräfte bei der Wahl ihres Arbeitgebers zunehmend Wert darauf, dass sie Berufseinstieg und Familiengründung gut miteinander kombinieren können. Gleichzeitig haben immer mehr Beschäftigte pflegebedürftige Angehörige zu versorgen. Deshalb wollen die Initiatoren gemeinsam Flagge für eine familienbewusste Personalpolitik und eine bessere Lebensqualität in der Region Dessau-Roßlau zeigen, um die Menschen in der Region zu halten.

    Gleichzeitig will die Initiative weitere Arbeitgeber zum Mitmachen anregen und ihnen Gelegenheit zum themenbezogenen Erfahrungsaustausch bieten. Denn mit Hilfe einer familienbewussten Personalpolitik können Arbeitgeber sowohl ihre Attraktivität für Fachkräfte erhöhen als auch ihren Beschäftigten bessere Rahmenbedingungen für die Erfüllung ihrer Arbeitsaufgaben bieten. Somit profitieren davon alle Beteiligten.